Zum Inhalt springen

Controlling

Icon Hotelcontrolling

Leicht gemacht: Kostenkontrolle, Kalkulationen und Zahlen

Sich mit Zahlen zu beschäftigen, erscheint oft mühselig und schwierig. Dennoch: In der Hotel- und Gastronomiebranche ist es ein absolutes Muss. Denn reine Bauchentscheidungen enden oft auch mit Bauchschmerzen. Mit ein wenig Dreisatz und Prozentrechnung für den einfachen Umgang mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen werden die Konturen gleich viel schärfer. Dabei und auch bei differenzierteren Berechnungen helfen wir Ihnen: Speziell für Ihre Bedürfnisse haben wir diverse Excel und Controlling Vorlagen entwickelt, in die wir Sie einführen.

Damit lässt sich z.B. errechnen:

wie viele Zimmer zu welcher Rate pro Tag verkauft werden müssen, um Ihr Budget zu erreichen,
Ihre Chancen bei Kreditverhandlungen mit der Hausbank verbessern sich.welche Menge an Speisen und Getränke einkalkuliert werden müssen,
wie sich die Einteilung der Zimmerfrauen effizient gestalten lässt und wie viele Zimmerfrauen für die kommende Woche benötigt werden,
ob sich die Restaurantöffnung am Mittag lohnt.

Fazit: Der Zeitaufwand hält sich in Grenzen – der Effekt ist grenzenlos. Viel Spaß mit Ihrer neuen Erfolgsrechnung!

Aktuelles zum Thema Controlling

Aussetzung der Insolvenzantragspflicht auch für die Gastronomie

Ende der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht betrifft auch die Gastronomie Offiziell endet heute das COVID-19-Insolvenzaussetzungsgesetz (COVInsAG). Somit müssen Unternehmen, die zahlungsunfähig sind bzw. bei denen dies zu erwarten ist, Insolvenz anmelden.…

Mehr erfahren

Updates zum Überbrückungshilfe III und zu den KfW Krediten

Welche Änderungen gibt es bei der Überbrückungshilfe III? Es gibt nun wieder einmal ein Update zu den Konditionen und Inhalten der Überbrückungshilfe III von den Bundesministerien für Wirtschaft und Finanzen.…

Mehr erfahren

Beispiele für förderfähige Digitalisierungs- und Hygienemaßnahmen im Rahmen der Überbrückungshilfe III

Beispiele für förderfähige Digitalisierungs- und Hygienemaßnahmen im Rahmen der Überbrückungshilfe III Das DIHK und das WfM hat zahlreiche Beispiele aufgezeigt, welche Maßnahmen gefördert werden. Nachfolgend ein Auszug: Digitalisierung · Einrichtung…

Mehr erfahren