Zum Inhalt springen

Referenzen

Seit 2004 betreuen wir mittelständische Privathotels deutschlandweit. Wir könnten Ihnen einiges über den Erfolg unserer Beratung erzählen. Aber lesen Sie doch lieber selbst, was unsere Kunden aus der Hotellerie und Gastronomie über die Zusammenarbeit mit uns berichten.

Landhaus Lebert

Herausforderung:

Zu geringe Zimmerauslastung, Stärken des Betriebes wurden nicht zu Marketingszwecken genutzt, fehlende Standards.

Lösung:

Verbesserte Darstellung des Betriebes in den gängigen Buchungsportalen inkl. der eigenen Homepage. Herausarbeitung von Alleinstellungsmerkmalen, Aufbau von Standards und Qualitätsrichtlinien.

Kundenstimme:

Vielen Dank für die vertrauenswürdige Zusammenarbeit mit Ihnen. Ihre hohe fachliche Kompetenz und die individuelle Beratung, für unseren kleinen Betrieb erkennen wir als Motivation für die anstehende Zeit. Sie haben uns gezeigt, wie wir organisierter Arbeiten, die Zimmerbelegung erhöhen und dem Gast eine bessere Präsentation unseres Hauses und unserer Leistung zeigen zu können. Mit Ihrer Unterstützung in die Zukunft, das ist unser Weg.

Hotel Bergruh

Herausforderung:

Fehlendes Controlling. Somit keine Grundlage für eine vorausschauende Betriebsführung.

Lösung:

Aufbau eines praxisgerechten Controllingsystems inkl. Budgetierung und Kostenstellenrechnung.

Kundenstimme:

Budgetierung und Controlling waren die Schwerpunkte der Zusammenarbeit mit Herrn Burckschat, der uns u.a. von unserer Bank empfohlen wurde. Nach fünf anstrengenden Tagen hatten wir nicht nur gemeinsam ein praxisgerechtes Budget erarbeitet, sondern an Hand vieler Beispiele und auf unseren Betrieb angepassten Vorlagen ein entsprechendes Controllingsystem aufgebaut. Unternehmerische Entscheidungen fallen uns nun wesentlich leichter, da sie u.a. an Hand wichtiger Kennzahlen getroffen werden, dafür vielen Dank. Hotel Bergruh – Familie

Landhotel Fasanenhof

Herausforderung:

Die geringe Zimmeranzahl war nicht ausreichend ausgelastet. In der Gastronomie fehlte es an dem notwendigen Controlling.

Lösung:

Die Preisgestaltung wurde der voraussichtlichen Nachfrage angepasst. Sie wurde „mutiger“. Dazu wurden Verkaufsargumente formuliert, so dass nicht nur der Preis im Vordergrund stand. Im Gastronomiebereich wurden die Hauptgerichte und die Top Ten Getränke durchkalkuliert und die Preise größtenteils angehoben. Somit konnten die Deckungsbeiträge in beiden Abteilungen erhöht werden, was sich positiv auf die Kontostände auswirkte.

Kundenstimme:

Wir haben Ihnen sehr viel zu verdanken. Alles läuft wie geschmiert, kann man nun nach fünf Jahren der Zusammenarbeit mit Recht behaupten. Besonders gut ist die Zimmerauslastung, die immer mehr zunimmt. Ich musste noch nie so oft Hotelgästen absagen, da wir sehr wenige freie Zimmer-kapazitäten haben. Auch die Kontostände haben sich deutlich verbessert. Die saure Gurken Zeit ist dank ihrer Hilfe überstanden. Nochmals vielen Dank für alles.

Weitere Kunden

Hier finden Sie eine Auswahl weiterer Kunden, für die wir bereits gearbeitet haben, sowie Partner mit denen wir seit langem erfolgreich zusammenarbeiten.